FHM-Witze

September

Elevator core at the Atlanta Marriott Marquis hotel.
  • Ein schwäbischer Schäfer sitzt mit seinem Hund in der Kirsche und hört die Predigt. Da tönt der Pfarrer von der Kanzel: "Ein guter Hirte bleibt immer bei seinen Schafen!" Darauf sagt der Schäfer zum Hund: "Komm Hasso, der stänkert schon wieder!"
  • Diego Maradona, Franz Beckenbauer und Michael Ballack sitzen zusammen und diskutieren darüber, wer der beste Fußballer sei. Maradona sagt: "Ich wurde zum Fußballer des Jahrhunderts gewählt. Ich muss der beste Fußballer sein." Darauf Beckenbauer: "Zu mir hat der Fußballgott gesagt, dass ich der beste Fußballer sei." Darauf Balack: "Was hab ich gesagt?"
  • Ein Bauer kommt zur Polizei. "Grüß Gott, i möcht melden, mein Esel ist gestern gestorben." "Na und?" "Hab nur gedacht, die engsten Verwandten sollt i schon verständigen."
  • geht ein Mann zur Volkshochschule und will den Kochkurs "Kochen ohne Salz" besuchen, zu dem er sich angemeldet hat. Er geht zur Rezeption und fragt die Dame am Empfang nach dem Kurs. Darauf die Frau: "Erster Stock dritte Tür links." Er geht in den ersten Stock, öffnet die dritte linke Tür und sieht zwölf Männer im Stuhlkreis sitzen, die sich allesamt einen runterholen. Er total verduzt: "Ist das hier der Kurs 'Kochen ohne Salz'?" Darauf einer aus dem Stuhlkreis: "Ne, Pfeffern ohne Dose!"
  • Ein total abgewrackter Typ kommt in eine Samenbank und fragt, wie viel Euro er denn für eine Spende bekommen würde. Die Dame an der Theke hält ihm drei Gläser unter die Nase und antwortet: "Für das kleine 20, für das mittlere 40 und für das große Glas 100 Euro." Der Kerl greift sich das große Glas und verschwindet in einer Kabine. Hinter der Tür stöhnt, ächzt und keucht er so laut, dass es der Dame hinter der Theke schnell peinlich wird. Auf einmal hält er inne und ruft mit leicht gequälter Stimme: "Könnte ich mal ein feuchtes handtuch haben?" Verwundert reicht sie ihm ein feuchtes Handtuch. Wieder stöhnt es aus der Kabine. Er fragt noch angespannter: "Könnte ich vielleicht ein trockenes Handtuch haben?" Irritiert gibt sie ihm ein trockenes Handtuch und denkt an die Sauerei, die er da wohl veranstaltet. Wieder ertönt ein - mittlerweile energisches - Stöhnen aus der Kabine, bis er schließlich fragt: "Fräulein, könnten Sie bitte kommen und mir helfen?" Mit abgewandtem Gesicht geht sie in die Kabine und fragt: "Wie denn?" "Ich bekomme das Glas nicht auf!"
  • Eine Dame begibt sich in eine Kirche und ist dabei nackt. Nach kurzer Zeit bemerkt dies der Pastor und meint zu der Frau, das gehe so nicht. Darauf die Frau zum Pastor: "Aber lieber Herr Pfarrer, die Engel da oben an der Wand sind ja auch alle nackt." Der Pastor: "Die sind aber alle aus Sandstein." Meint die Frau, das sei ja kein Problem: "Ich bin aus Kufstein."

Witz des Monats

  • Der Bräutigam schreitet zum Altar und grinst über das ganze Gesicht. Sein Trauzeuge flüstert ihm ins Ohr: "Ich weiß ja, dass du dich freust, aber warum grinst du denn so dreckig?" Darauf der Bräutigam: "Ich habe gerade den besten Blowjob meines Lebens bekommen und zwar von der wunderbaren Frau, die ich in wenigen Minuten heiraten werde." Inzwischen ist auch die Braut auf dem Weg zum Altar und auch sie hat ein keckes Lächeln im Gesicht. Das fällt wiederum der Trauzeugin auf. Als die Braut vorn angekommen ist, fragt sie diese leise: "Du freust dich ja schon lange auf die Hochzeit, aber was bringt dich denn jetzt in so eine Hochstimmung?" Darauf die Frau: "Ich habe gerade den letzten Blowjob meines Lebens gemacht."