FHM-Witze

Dezember

Looking up from the lobby area at the Atlanta Hyatt hotel.
  • Arzt: "Sie sind schwanger." Frau: "Hmm, ich fühle mich aber nicht so. Ich würde lieber noch eine zweite Meinung hören." Arzt: "Sie sind auch hässlich."
  • Vor der Hochzeit spricht die Patentante mahnend zur jungen Braut: "Im Leben jeder Frau, mein Kind, gibt es nur eine große Liebe!" "Und wer war das bei dir, Tante?" "Matrosen, mein Kind, Matrosen!"
  • Ein katholischer ist auf dem Pilgerweg. Als es Nacht wird, kommt er zu einem Hospiz. Er fragt nach einer Übernachtungsmöglichkeit. Der Bruder druckst ein bisschen herum: "Jaaa, ein Bett hätten wir schon frei, aber in dem Bett schläft bereits eine Schwester!" Meint der Geistliche: "Kein Problem, wir leben schließlich im Zölibat!" Daraufhin zeigt ihm der Bruder die Zelle mit dem freien Bett. Als es ans schlafen geht, öffnet die Nonne das Fenster und holt sich einen großen Haufen Schnee und Eis hinein, mit dem sie ihre Mitte tüchtig einreibt. Der Geistliche: "Entschuldigung, Schwester, aber warum tun Sie das?" Schwester: "Damit ich immer dran erinnert werde, dass es da unten eisern und zugefroren ist!" Daraufhin packt der Geistliche seinen Rosenkranz aus und wickelt ihn um sein bestes Stück. Die Schwester: "Aber sagen Sie mir, warum tun Sie das?" Geistlicher: "Ich montiere schon mal meine Schneeketten!"
  • Einstein sucht einen neuen Assistenten. Drei Bewerber sind geladen. Frage an den Ersten: "IQ?" Antwort: "200." Einstein: "Da könnten wir zusammen philosophieren." Frage an den Zweiten: "IQ?" Antwort: "100." Einstein: "Da könnten wir zusammen ins Theater gehen." Frage an den Dritten: "IQ?" Antwort: "50." Einstein: "How is the market?"
  • Die Ladentür in einem Heimwerkerladen in Buxtehude geht auf: Kunde: "Moin Moin!" Verkäufer: "Moin Moin." Kunde: "Gib's Gips?" Verkäufer: "Gips?" Kunde: "Gips!" Verkäufer: "Gips gib's moin!" Kunde: "Moin?" Verkäufer: "Moin!" Kunde: "Moin Moin!" Verkäufer: "Moin Moin."
  • In einem Restaurant beschwert sich der Gast: "Herr Ober, der Hirschbraten ist aber sehr hart!" Meint der Ober: "Da werden Sie wohl ein Stück vom Geweih erwischt haben!"
  • Sitzen drei Frösche am Teich. Sagt der Erste: "Quak!" Der Zweite: "Quak, Quak!" Der Dritte: "Quak, Quak, Quak!" Da nimmt der Zweite einen Stock und schlägt den Dritten tot. Fragt der Erste: "Warum hast du das gemacht?" Antwortet der Zweite: "Er hat zu viel gewusst!"

Witz des Monats

  • Ein junges Mädchen gerät mit seinem neuen Auto plötzlich in einen Schneesturm. Es erinnert sich daran, was der Vater ihr immer geraten hatte: "Wenn du im Winter in einem Schneesturm steckst, warte einfach auf den Schneepflug und folge ihm." Nach einer Weile kommt tatsächlich ein Schneepflug vorbei und das Mädchen fährt hinter ihm her. Nach ungefähr einer Stunde steigt der Schneepflugfahrer aus, kommt zum Wagen und fragt: "Warum fährst du die ganze Zeit hinter mir her?" "Mein Vater hat gesagt, wenn ich in einem Schneesturm feststecke, soll ich auf einen Schneepflug warten und ihm folgen." Der Schneepflugfahrer nickt: "Na gut, mit diesem Parkplatz bin ich fertig, dann folge mir mal rüber zum nächsten."