FHM-Witze

Dezember

Elevator at the Atlanta Marriott Marquis hotel.
  • Zwei Kaninchen k?nnen sich gerade noch so vor drei F?chsen in eine enge Felsspalte retten, die allerdings eine Sackgasse ist. Die F?chse k?nnen nicht hinterher und warten am Eingang. V?llig aus der Puste fragt das eine Kaninchen: Was sollen wir denn jetzt tun?" Ganz gelassen l?chelnd meint das andere nur: "Na ja, wir machen's jetzt einfach solange, bis wir in der ?berzahl sind!"
  • Treffen sich zwei ?rzte zuf?llig auf dem Friedhof. Da sagt der eine zum anderen: "Na, auch gerade bei der Inventur?"
  • Zwei Aliens landen in Amerika neben einer einsamen Landstra?e. Sie steigen aus dem Raumschiff und watscheln auf das erste Ding zu, das wie ein Lebewesen aussieht - eine Zapfs?ule. "Erdling, bring mich zu deinem F?hrer!", sagt der erste Alien mit barschem Ton. Nat?rlich erh?lt er keine Antwort. "Erdling, bring mich zu deinem F?hrer!" wiederholt er daraufhin noch barscher. Als die Zapfs?ule wieder nicht antwortet, zeiht er seinen Laser-Blaster und sagt zu seinem Kollegen: "Wenn dieser Erdling mir keinen Respekt zollt, dann werde ich ihn welchen lehren!" "?h, mach was du f?r richtig h?ltst", erwidert sein Kumpel, "aber warte, bis ich ein St?ck nach hinten gelaufen bin." Leicht verdutzt l?sst der erste Alien seinen Begleiter 50 Meter von der Tankstelle wegwatscheln, bevor er seine Waffe auf die stumme Zapfs?ule richtet. "Erdling, bring mich sofort zu deinem F?hrer!", knurrt er und bet?tigt nach einigen Sekunden des Schweigens ungehalten den Abzug. Nach der Explosion findet er sich ein ganzes St?ck von den ?berresten der Tankstelle entfernt auf dem R?cken liegend wieder. W?hrend er sich ?chzend den Staub von seinem Raumanzug klopft, fragt er den anderen Alien: "Sag mal, wenn du wusstest, was passieren w?rde, wieso hast du mich dann nicht gewarnt?" "Ich wusste nicht, was passieren w?rde", sagt der andere, "aber ich leg mich nicht mit jemandem an, der sich seinen Pimmel zweimal um die H?ften wickeln und dann noch ins Ohr stecken kann!"
  • Der Chef im Einstellungsgespr?ch: "Wir legen gro?en Wert auf Sauberkeit. Haben Sie Ihre Schuhe auf der Matte vor der T?r abgetreten?" Bewerber: "Nat?rlich." Chef: "Wir legen auch viel Wert auf Ehrlichkeit. Drau?en liegt keine Matte."
  • Gespr?ch unter Reihenhausbesitzern: "Wie viele Rollen Tapete haben Sie denn damals gekauft, um Ihre Diele zu tapezieren?" "Zehn Rollen!" Nach ein paar Tagen treffen sie sich wieder: "Ich habe von den zehn Rollen sechs ?brig behalten!" Der andere nickt: "Ich damals auch."

Witz des Monats

  • Sankt Nikolaus hat sich, wie jeder aktive Pilot, in regelm??igen Abst?nden einer Pr?fung zu unterziehen. Kurz vor Weihnachten ist es wieder mal so weit: Der Examinator vom Luftamt kommt vorbei. Sankt Nikolaus hat als Vorbereitung bereits den Schlitten poliert und die Rentiere gebadet. Und nat?rlich ist auch das Logbuch auf dem neuesten Stand. Der Examinator geht langsam um den Schlitten herum. Er inspiziert eingehend das Geschirr und die Kufen des Schlittens. Er verifiziert sorgf?ltig die Gewichts- und Trimmungsberechnung f?r die enorme Last, die der Schlitten zu Weihnachten zu tragen hat. Zu guter Letzt ist alles bereit f?r den Probeflug. Sankt Nikolaus steigt ein, schnallt sich an und pr?ft den Kompass. Dann steigt der Examinator ein, zu Sankt Nikolaus' ?berraschung mit einer Schrotflinte in der Hand. "Wozu soll das gut sein?", fragt Sankt Nikolaus ungl?ubig. Der Examinator zwinkert und antwortet: "Ich sollte es Ihnen eigentlich nicht sagen, aber Sie werden w?hrend des Starts ein Triebwerk verlieren..."